tirol logoachensee logo

Segeln auf dem Achensee

Die hervorragenden Windbedingungen machen den Achensee natürlich auch bei Seglern zum beliebten Hotspot.

Du möchtest die atemberaubende Landschaft und das kristallklare Wasser genießen? Oder doch lieber eine actionreiche Segelregatta miterleben? Hier wird dir alles geboten! Während deines Sommerurlaubs am Achensee in Tirol erlebst du spannende Segeltörns.

Das Wassersportzentrum Achensee hat auf Anfrage ein großes Kursangebot, welches sowohl Anfänger, als auch Fortgeschrittene anspricht.


Alles was du wissen musst!

Der erste Schritt zum Segeln ist der Grundkurs, mit dem man eine gute Basis für späteres Weiterlernen hat. Gemäß des Ausbildungsgrundsatzes "learning by doing" liegt der Ausbildungsschwerpunkt in der Praxis. Bereits am ersten Tag sitzen die Schüler im Boot und segeln selbständig. Die Theorie beschränkt sich auf die prüfungsrelevanten Themen und ergänzt die Praxis. Zum Ausbildungsprogramm gehören das Auf- und Abtakeln der Boote, das An- und Ablegen unterm Segeln sowie das Manövertraining.

Segeln am Achensee - da werden Sommerträume wahr:

 

Voraussetzung:

  • Gute Schwimmfähigkeiten
  • Mindestalter 14 Jahre

Kosten:

Privatunterricht 1 Stunden          € 70,-
  2 Stunden          € 90,-

  

Im Preis enthalten:

Schwimmwesten, Sportgerät

Mitzubringen:

Badebekleidung, Sonnenschutz, Handtuch

 


 

Opti-Kurse für Kinder

Voraussetzung:

  • Gute Schwimmfähigkeiten
  • Mindestalter 6 Jahre

Kosten:

Schnuppersegeln Sonntag 10.00 Uhr             Kostenlos
Privatunterricht 2 Stunden € 90,-

 

Im Preis enthalten:

Schwimmwesten, Sportgerät

Mitzubringen:

Badebekleidung, Sonnenschutz, Handtuch, Getränk

 


 

Internationaler Surf- oder Segelschein

Kosten:

Internationaler Surf- oder Segelschein          € 45,-
 

Hier gehts zu unserem Verleih- und Kursangebot

» Downloaden